Wir freuen uns auf Sie!03523-701638

Umgebung entdecken – Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Hier im sächsischen Elbtal, das sich von Meißen über Dresden bis nach Pirna und die Sächsische Schweiz erstreckt, gibt es unzählige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Unser Hotel ist verkehrsgünstig und zentral gelegen, zwischen Dresden und Meißen, unweit der Autobahnen A4 und A13, mehrerer Bahnhöfe (Zug, Bus), des Flughafens Dresden und des Elberadwegs. So können Sie von hier aus bequem mit verschiedenen Verkehrsmitteln zu Ihren Ausflugszielen in der Region starten und alle Ziele auch relativ schnell erreichen.

  • nächste größere Verbindungsstraße Dresden-Radebeul-Coswig-Meißen ca. 180 m
  • Elberadweg ca. 350 m
  • Bushaltestelle ca. 250 m (Bus fährt zum Bahnhof Meißen und Coswig)
  • Bahnhöfe Meißen und Coswig (Zug, Bus) ca. 5 km, Neusörnewitz (Zug) ca. 3,7 km
  • Flughafen Dresden Klotzsche ca. 25 km
  • Taxi – bestellen wir gern für Sie; ist in 10-20 min zur Stelle.

Besuchen Sie beispielsweise touristische Ziele in Dresden, schlendern Sie durch die vielen Weinberge entlang der Elbe, fahren Sie einen Tag in die Sächsische Schweiz zum Wandern, Radeln Sie auf dem Elberadweg durch die wundervolle Flusslandschaft oder machen Sie einen Tagesausflug in den Spreewald. Im Sommer können Sie baden gehen und eines von mehreren Freibädern / Naturbädern in der Gegend besuchen, wie z.B. der Badesee Coswig-Kötitz oder das Bilzbad in Radebeul. Für die kühleren Tage stehen ihnen mehrere Hallenbäder zur Auswahl.
Dies sind nur ein paar Vorschläge von vielen Möglichkeiten, und Sie werden bei Ihrem erstmaligen Besuch gar nicht alles schaffen, was es zu sehen und erleben gibt.

Und wenn Sie einmal nicht so weit weg und eher einen ruhigen, entspannten Tag verleben möchten, dann können Sie durch unseren Ort Sörnewitz spazieren und die Natur in unmittelbarer Umgebung genießen. Nicht weit weg von unserem Hotel finden Sie Wiesen, Felder, Wald, Weinhänge und einen eindrucksvollen Aussichtspunkt auf einem hohen Felsen, den Boselblick (auch Boselberg oder Boselspitze genannt). Hier befindet sich auch ein botanischer Garten (Boselgarten).

Seit über 850 Jahren wird im Elbtal Wein angebaut und unser Haus bietet Ihnen die Möglichkeiten, diese Weintradition zu erleben und zu genießen. Besuchen Sie Weinfeste in der Umgebung, machen Sie Kellerführungen in Winzerbetrieben oder kehren Sie in Besenwirtschaften bei Winzern ein. Sie werden überall aufgeschlossenen und redefreudigen Menschen begegnen, die mit der Region und Sächsischen Weinen eng verbunden sind.

Tipp: In vielen Weingütern der Umgebung, davon bei 3 Winzern in unserem Ort, können Sie ganzjährig Weinverkostungen / Weinproben mit Moderation in Anspruch nehmen.

Wenn Sie die Umgebung mal nicht mit dem Auto sondern per Rad erkunden möchten, dann leihen Sie sich doch ein Fahrrad von uns aus (8 Euro pro Tag und Fahrrad). Der nahegelegene Elberadweg verläuft direkt entlang der Elbe und lädt zum Radeln von kurzen und fernen Strecken ein. Da unser Fahrradverleih nur 4 Stück umfasst, wird ein rechtzeitiges Reservieren empfohlen. Natürlich können Sie sich in der Nähe noch weitere Fahrräder ausleihen.

Vorschläge für Ihre Freizeitgestaltung

Dresden

www.dresden-tourist.de

  • historisches Stadtzentrum mit Zwinger, Brühlscher Terrasse, Semperoper, Frauenkirche u.a. bekannten Sehenswürdigkeiten
  • Schloss und Park Pillnitz mit Museum für Kunsthandwerk der Staatlichen Kunstsammlung Dresden
  • Carl-Maria-von-Weber-Gedenkstätte mit Schifferkirche “Maria am Wasser” (in Dresden Hosterwitz)
  • Rhododendrongarten (in Dresden Wachwitz)
  • historische Bergbahn, Elbbrücke “Blaues Wunder”
  • alter Dorfkern am Körnerplatz (in Dresden Loschwitz)
  • Dresden-Neustadt mit Szeneläden und verschiedensten Restaurants und Bars
  • mehrere Einkaufszentren

Sörnewitz

www.soernewitz.info

  • Boselfelsen und Aussichtspunkt – ein herrlicher und weiter Ausblick über unseren Ort und das Elbtal
  • Spaargebirge mit Wanderwegen durch die umliegenden Weinberge
  • viele andere Wanderziele von hieraus gut erreichbar
  • 3 Weingüter / Besenwirtschaften
  • Botanischer Garten der TU Dresden
  • Elbe mit Elberadweg und Elbwiesen, die zum Decke ausbreiten, Faulenzen und Träumen einladen

Meißen

www.stadt-meissen.de

  • Albrechtsburg mit Dom
  • Staatliche Porzellanmanufaktur mit Schauhalle bzw. Führungen
  • mittelalterlich historische Altstadt
  • Meißner Frauenkirche mit Porzellanglockenspiel
  • Freibad und Erlebnisbad “Wellenspiel” mit Sauna, Sohlebecken, Whirlpool, Solarium
  • Filmpalast / Kino
  • Theater
  • Tierpark Siebeneichen
  • Tierpark Hebelei
  • Stadtmuseum

Coswig

www.coswig.de

  • Sport- und Freizeitzentrum OLYMPIA mit Fitnessstudio, Sauna, Badminton und mehr
  • Freibad, Badesee und Campingplatz “Am Badesee Coswig-Kötitz” (April-Oktober): sehr großes Areal; Freibad mit Edelstahlbecken; Naturbadesee mit FKK und Textilstrand, Riesenrutsche und Kleinkinderbecken; Restaurant
  • Museum Karrasburg mit ständig wechselnde Ausstellungen
  • Blaudruckerei Folprecht
  • alte Kirche
  • Villa Teresa und Börse Coswig mit regelmäßigen Veranstaltungen
  • barocke Dorfkirche Brockwitz mit historischer Sammlung im Pfarrhaus

Radebeul

www.radebeul.de

  • Karl-May-Museum
  • Schmalspurbahn mit Dampflok “Lössnitzgrundbahn”
  • Spitzhaustreppe zum Aussichtspunkt beim Spitzhaus
  • viele Weinberge mit Weingütern, Besenwirtschaften
  • Sternwarte auf den Ebenbergen
  • Weingutmuseum
  • Dorfanger Altkötzschenbroda mit Geschäften, Restaurants und Stadtgalerie
  • Weinwanderungen, Weinwanderwege

Moritzburg

www.moritzburg.de

  • Schloss Moritzburg und Fasanenschlösschen mit Museen
  • Leuchtturm am Großteich
  • Wildgehege – Sächsisches Forstamt Moritzburg (180 Tiere in naturnaher Umgebung)
  • Kerzenzieherei
  • Hengstparade im Herbst
  • Wanderungen durch die umliegenden Wälder

Weinböhla-Niederau

www.weinboehla.de

  • Wartturm am Ratsweinberg
  • König-Albert-Turm, St. Marienkirche, Friedensturm
  • Zentralgasthof
  • historisches Weinböhlaer Weingut mit Heimatmuseum

Diesbar-Seußlitz und umliegende Elbweindörfer

www.elbweindoerfer-sachsen.de

  • Park- und Barockschloss Diesbar-Seußlitz
  • George-Bähr-Kirche mit historischen Friedhof
  • Elbepark Hebelei
  • Park- und Schloss Hirschstein
  • Heimatmuseum Kleinzadel
  • Weinwanderungen, Weinwanderwege

Riesa

www.riesa.de

  • 1. Deutsches Nudelmuseum – Nudelcenter mit gläserner Produktion und Restaurant

Pirna

www.pirna.de

  • ideal zum Verbinden bei einem Ausflug in die Sächsische Schweiz
  • schöne historische Altstadt zum Schlendern und Einkaufen; berühmt durch Veduten von B. Bellotto
  • spätgotische Hallenkirche St. Marien
  • Stadtmuseum im ehemaligen Dominikanerkloster
  • Geburtshaus Johann Tetzels
  • im Ortsteil Zuschendorf: Landschloss mit botanischen Sammlungen und Kamelienausstellung
  • im Ortsteil Graupa: Richard-Wagner Museum

Sächsische Schweiz

  • Wandern im Naturschutzgebiet Elbsandsteingebirge
  • eindrucksvollen Felsformationen /Felsenberge, wovon viele bestiegen werden können
  • Festung Königstein
  • traumhaft im Elbtal gelegene, kleine Orte, wie z.B. Stadt Wehlen, Rathen, Königstein
  • Bastei mit Basteibrücke
  • Felsenbühne Rathen